Unterrichtsangebote

Mark Rosenthal unterrichtet seit Oktober 2013 privat in Bonn. Seine “Studenten” und Angebote sind vielfältig: von Profi bis Laien-Sänger/-innen, und ebenso die Angebote von Vorsingencoachings, Solopartcoachings und Konzertvorbereitung bis einfach Spaß am Singen. Dazwischen gibt‘s auch Chorsänger, die sich stimmlich und technisch verbessern wollen.

Jeder Sänger / jede Sängerin bekommt eine umfassende Ausbildung bzgl. Körperhaltung, Resonanzraum, Stütze, Legato, Diktion und vor allem, bzgl. der extremen Höhe der Stimme. Etwas Musiktheorie und Notenlernmethodik kommt auch dazu.

Ergänzt wird das Unterrichtsangebot inhaltlich durch Erfahrungen mit der Alexander Technik sowie NLP (Neurolinguistisches Programmieren). Mark Rosenthal ist auch mit mehreren Sprachen vertraut wodurch viel Repertoire ins Spiel kommt.

Last but not least ist auch Stimmtherapie bei verletzten Stimmen ein Angebot.

Unterrichtsschwerpunkt ist klassischer Gesang, jedoch ist auch Musical-Repertoire für einige Kunden/-innen im Programm. Einige Sänger, die mit Mark Rosenthal arbeiten, haben an Wettbewerben (NATS Competition – USA) teilgenommen oder Soloengagements (Deutschland) bekommen.

Preislich sind Mark Rosenthals Angebote rund um Gesangspädagogik und Stimmbildung  sehr kompetitiv und eine kostenlos Schnupperstunde/Diagnostik wird jedem ernsthaften Interessenten gerne angeboten.

Mark Rosenthal

studierte Gesangspädagogik bei Clifford Billions (University of Akron, Akron, Ohio, USA). In der USA, bevor er nach Deutschland kam, hat er mehr als 150 Stimmen ausgebildet. Da er selbst mehr als 100 Solopartien in Deutschland gegeben hat, weißt er durchaus, eine korrekte Gesangstechnik zu schätzen. Also, lehren durch Beispiel.

Feedbacks
ImageImageImageImageImageImage
Mark hat mir in zweijähriger intensiver Arbeit die Angst vor der Höhe genommen, so dass ich nun Töne erreiche, die ich mir nie erträumt hätte. Er nimmt stets auf die Bedürfnisse seiner Schüler Rücksicht, begleitet einen vor und bei Gesangsaufführungen und findet immer den passenden Weg entsprechende Ziele zu erreichen. Ein fantastischer Lehrer, den ich nicht mehr missen möchte.
Kerstin (34)
Mezzosopran
Herr Rosenthal versteht es perfekt das nicht enden wollende Wissen an seine Schüler zu vermitteln. Ich fühle mich sehr gut aufgehoben und die Entwicklung ist deutlich messbar. Ich könnte mir keinen besseren Coach vorstellen.
Frank (27)
Tenor
Mit 75 Jahren noch Gesangsunterricht? Ja! Wenn man auf einen Lehrer wie Mark trifft, der es mit großer pädagogischer und musikalisch fundierter, ideenreicher Kenntnis versteht zu ermutigen, Selbstvertrauen zu stärken und durch schwierige Phasen mit Humor und musikalischere Liebe zu führen. Hoffentlich noch viele Jahre!
Eva (75)
Mezzosopran
Das fantastische am Gesangslehrer und Coach Mark Rosenthal ist, dass er Dir alle Werkzeuge in die Hand gibt, um das Beste aus Deiner Stimme zu machen. Stimmgesundheit und Musikalität stehen dabei immer an erster Stelle.
Julian (27)
Tenor
Ein Gesangsprofi, der sein umfangreiches Wissen und Können bestens mit Hilfe abwechslungs­reicher Methoden vermitteln kann. Auch bei Kiefergelenks­problemen eine perfekte und geduldige Hilfe!
Doris (40+)
Sopran
Zum Gesangsunterricht bei Mark gehe ich sehr gerne. Mark erklärt sehr gut, worauf es ankommt um ohne zu große Anstrengung ausdauernd zu singen, den Stimmumfang auszunutzen und den Klang der Stimme zu optimieren. Hält man sich an seine Ratschläge und Methode, kann man dies unmittelbar selbst hören. Bleibt nur noch, den inneren Schweinehund zu überwinden und zu üben.
Werner (65)
Bass

Stimmbildner, Chorleiter, Gesangspädagoge

IMPRESSIONEN